10 perfekte Kennenlern-Fragen fürs erste Date

Kribbeln im Bauch und in der Hose!
Wir quatschen dieses Mal live aus einem feinen Restaurant. Kerzen, Besteck und Tischdecke aus Nichtplastik, klassische Musik im Hintergrund statt MDR Thüringen. 

Ihr ahnt es! DATE-ALARM!!!

André, Def und Hugi – die drei Caballeros auf gemeinsamer Mission: Wir wollen heute so viel Eis wie nur irgend möglich brechen – also im übertragenen Sinne. Nicht, dass wir zu viel Cornetto fressen und uns dann übergeben müssen. Nein, wir wollen die Distanz zu unseren Date-PartnerInnen einreißen.
Aber wie stellt man das am schlausten an?

Ein paar Minuten haben wir noch, bis sie auftauchen. Eine gute Gelegenheit, um für den Ernstfall zu Proben. Drum hat André zehn Fragen vorbereitet (a.k.a. gegoogelt), die einen nicht nur aus der Reserve locken, sondern regelreicht rauskatapultieren. Und wir stellen uns in der Vorbereitung schon diesen zehn Kloppern, die da wären:

Was macht einen Tag zu einem besonderen Tag?
Was war das größte Abenteuer deines Lebens?
Welche Spuren hast du bisher hinterlassen?
Welchen Moment deines Lebens möchtest du am liebsten einrahmen, weil er so schön war?
Wo fühlst du dich zuhause und geborgen?
Was bringt dich zum Lachen?
Welche Kritik hat dich im Leben weitergebracht?
Wenn du auf dein bisherigen Leben schaust, worauf bist du stolz?
Würdest du noch einmal zur Welt kommen?

Haltet euch an euren schönen Restaurant-Tischen fest! Es wird ein höchst emotionaler Hauptgang! … na ja.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.