Ihr wollt wissen, welche Blüten der Populärkultur ihr im Jahre 2021 verpasst habt? Dann seid ihr ausnahmsweise mal richtig hier auf dem Deck des Nerd Ships!
Die komplette Crew versammelt sich, um mit geballter Medien-wegguck-Marathon-Power durchzunudeln, was denn der krasseste Film-Fernsehen-Game-Comic-etc.-Scheiß im zweiten Corona-Jahr war.

Es geht natürlich um die üblichen Verdächtigen: Die neuen Filme uns Serien aus dem Marvel Cinematic Universe. Beginnend mit WandaVision, dem ersten großen Serien-Highlight des Kalenderjahres. Zwischendurch gab’s allerhand  weitere Ableger mit für Marvel-Verhältnisse erstaunlich schwankender Qualität – wie Shang-Chi oder Eternals. Doch spätestens am Ende des Jahres versammelten sich allerhand Spinnemänner, um im dritten MCU-Spider-Man nicht nur New York City, sondern das Kino an sich zu retten. Der erste Film seit Pandemie-Beginn, der wieder ein Einspielergebnis aufweisen konnte wie anno dazumal. Zum Zeitpunkt der Aufnahme stolze 1,7 Milliarden dollar! Vielleicht findet ja die Zukunft des Films doch wieder auf großen Leinwänden statt.
Jochen ist sich diesbezüglich auch mit sich selber einig, was die empfohlene Rezeption des Weltraum-Wüstenwurm-Werks Dune anbelangt. Seine Einschätzung könnte euch schockieren!

Aber auch unsere fünf Dutzend Streamingdienst-Abos haben sich bezahlt gemacht. Disney+, Amazon Prime Video, Netflix und Co. haben sich nicht lumpen lassen und fette Blockbuster wie Red Notice, Jungle Cruise oder The Tomorrow War einfach mal so rausgehaun – vielleicht inhaltlich nicht der feinste Stoff, aber dafür das teure Zeug mit viel Schauwert. 
Bei den Serien geht’s natürlich um die Vorlage weltweit beliebter Kita-und-Grundschul-Pausenhof-Spielereien: Squid Game! Das Teil, das 2021 alles weggeballert hat. Aber wir haben auch allerhand andere feine Sachen entdeckt, die wir euch zum Bingen nahelegen wollen.
Aber wir warnen auch!
Wieder mit dabei: Negativ-Highlights! Was bekommt die goldene Kackwurst verliehen und was war vielleicht einfach nur nicht so gut wie sein Ruf?

Und zwischendurch geht’s auch noch um Manga und so.

Viel Spaß!!! Und wenn ihr all unseren Empfehlungen folgen wollt, ist 2022 auch ganz schnell verplant. Versprochen!