Lieblings-Franchise ruiniert! Fortsetzungen, die das Fan-Herz brechen

Habt ihr das schon mal erlebt? Ihr liebt irgendein Franchise und wollt mit ihm alt werden und Kinder kriegen … da erscheint auf einmal ein neuer Teil, ein Ableger, ein Prequel oder sonstwas, das gegen all das arbeitet, was ihr an dem Werk mochtet. Jetzt könnt ihr das natürlich versuchen, auszublenden. Das, was ihr bisher geliebt habt, nimmt euch ja keiner mehr weg … aber könnt ihr ausblenden, was ihr einmal gesehen habt? Dieses seltsame achte Harry Potter-Buch, die Macht in Star Wars, die eigentlich nur so was wie ein Haufen Bakterien ist, das Ende von Game of Thrones
Wir tauschen Anekdoten aus, welche unserer Lieblingsfranchises schon fast oder gar ganz über die Klippe gegangen sind. Und ist es überhaupt möglich, die schlechtesten Seiten zu ignorieren?
Die die Episode erschreckend Harry Potter-lastig geriet, hielt Philipp den Zeitpunkt für angemessen, endlich über seine Erfahrungen auf homoerotischen Potterhead-Partys zu teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.