Alles über Masturbation! Wie ihr Prostata und Beckenboden wieder flott wichsen könnt! – Sommerpausesause 2022 Teil 3

In der dritten Woche unserer Sommerpausensause erreichen wir den Gipfel. Die Klimax sozusagen.- Höhepunkt. Ihr versteht, wo ich wortspielerisch hin will: Es wird schlüpfrig!

Dabei fängt alles ganz harmlos an: Wir gehen dem Thema auf den Grund, warum sich bereits Babys und Kleinkinder an den Genitalien rumfummeln. Ein erstes Ausloten des eigenen Körpers. Was hängt da denn rum? Direkt mal dran zuppeln!
Aber dann sind wir plötzlich bei dem ernsten Thema Prostatakrebs! Kann man nicht brauchen, das Teil!

Also was hilft dagegen? Laut Quarks & Co. hat es für Männer eine vorbeugende Wirkung, wenn man 21 Mal (!!!) im Monat abspritzt! Für manche der Jungs aus der Truppe unvorstellbar, für andere sogar in weniger als einer Woche keine Challenge.
Aber wir haben auch Tipps für die Frauen. Denn deren Masturbation oder sonstige Kommerei soll ja auch nicht umsonst bleiben. Stichwort: Beckenboden!

Und wenn wir schon mal dabei sind, gehen wir erneut dem Mysterium Ejakulieren im Schlaf auf den Grund. Welche abstruse X-Men-Fähigkeit verleiht die Power, ohne physisches Zutun nachts die Buxe einzucremen? Und inwiefern hilft das gegen Magneto, den Juggernaut, Mister Sinister und sonstige X-Men-Feinde? 


Beim Thema autoerotische Leerlaufhandlungen fällt Philipp auf Anhieb die Vibration des Dual Shock-Controllers ein. Mal schaun, ob er uns dazu endlich mal ein paar Takte angibt.
Als Bonus habt ihr in dieser Folge die Möglichkeit, ein Dating-Gesuch an einen oder eine unserer ModeratorInnen zu stellen. Wer sucht jemanden? Dafür müsst ihr schon reinhören, ihr kleinen Schmutzfinken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.