#Männerwelten – Abschnacker #004

Joko und Klaas werfen einen Plüschpapagei quer durchs Studio in einen Käfig und tuckeln mit lustigen Kraftfahrzeugen durch einen Parcour. Als Preis für den Sieg gegen Pro7 gibt’s mal wieder 15 Minuten Sendezeit.
Die werden investiert in eine Fernseh-Ausstellung als großes Mahnmal gegen sexistische Männerschweine. Schwanzbilder, Cyber-Mobbing, Vergewaltigung!
Fühlen wir uns angesprochen? Wir diskutieren’s aus!

Außerdem geht’s um den traurigen Alltag als Mangaka in Deutschland.

PS: Schickt uns bitte keine Dickpics mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.