Hugi und Def on the Road: Der irre Trip nach Berlin. Teil 3: Hugi ist tot!

Hugi hat das “Ninja Sex Party”-Konzert nicht gut überstanden.
Verkatert bis die Schwarte kracht schläft er neben Def, der auch arg durchhängt,
aber sich am Steuer wach halten muss auf der Rückfahrt von Berlin nach Chemnitz.
Und da der Podcast-Kollege nicht so gut kann, monologisiert Def zum vorigen
Abend, einigen Film- und Fernsehempfehlungen wie “Paddleton” oder “Room 104”.
Zwischendurch wird gekotzt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.