Tote Teens für Quote! Alice in Borderland und andere Death Games

Was is denn los mit euch?! Da packt irgendeine mysteriöse Macht ganz viele Kids in irgendein perverses Tötungsexperiment und ein flotter Teen oder younger Adult nach dem anderen geht auf krasseste Art drauf – und euch gefällt das! Was zur -?!!
Uns aber auch!!
Anlässlich des neusten Genrevertreter-Netflix-Serienhits “Alice in Borderland” widmen wir uns dem Thema und palavern in gemütlicher Runde über Battle Royale, Gantz, Die Tribute von Panem, Maze Runner, Cube und noch mehr so Zeugs. Auch über den nächsten krassen Netflix-Hype aus Fernost: “Sweet Home”.
Wir nehmen die Logik des Genres kritisch auseinander, vor allem aber auch, dass die knackigen und launigen Konzepte irgendwann immer in zu viel Story untergehen, wo keine gebraucht wird. Und wer weiß? Vielleicht landen wir am Ende der Folge ja sogar selbst in so ‘ner perversen Versuchsanordnung? Für unsere Abrufzahlen wär’s jedenfalls nicht schlecht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.